Europa League 2019/2020

Dieses Thema im Forum "internationaler Fussball" wurde erstellt von Herr Bert, 30. August 2019.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Vorrunde 1. Spieltag

    Unbenannt1.jpg
    Unbenannt.jpg

  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Eintracht Frankfurt hat den Start in die Gruppenphase der Europa League verpatzt. Die Elf von Adi Hütter zog gegen den FC Arsenal mit 0:3 den Kürzeren. Ebenso wie die Hessen legte auch Lazio Rom einen Fehlstart hin, während Dudelange einen Coup landete - zum Leidwesen von Thomas Doll.

    Borussia Mönchengladbach blamierte sich bei seiner Rückkehr auf dem europäischen Parkett und geriet zu Hause gegen den Wolfsberger AC mit 0:4 (!) unter die Räder. Besser lief es derweil für den VfL Wolfsburg, der sich daheim keine Blöße gab. Mit Porto, Manchester United und AS Rom waren auch noch weitere große Namen im Einsatz.
  4. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Nicht nur der VfL verliert zu Hause.
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2019
  5. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Der 2. Spieltag:

    Unbenannt.jpg

    Unbenannt1.jpg
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2019
  6. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Der 3. Spieltag:

    Unbenannt.jpg
    Unbenannt1.jpg
  7. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    Unbenannt2.jpg

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen