VfL bindet Lars Holtkamp

Dieses Thema im Forum "Profis" wurde erstellt von Herr Bert, 1. Juli 2020.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    csm_Lars_Holtkamp_Vertrag_VfLBochum_Talentwerk_Saison_2020_2021_0b06de396f.jpg

    Ein Spieler aus dem Bochumer Talentwerk rückt in der kommenden Saison in den Lizenzspielerkader auf: Lars Holtkamp hat seinen ersten Profivertrag beim VfL Bochum 1848 unterschrieben. Der Kontrakt des 18-jährigen defensiven Mittelfeldakteurs ist bis zum 30. Juni 2022 datiert.

    Bereits seit 2010 trägt Holtkamp das blau-weiße Trikot. Der gebürtige Bochumer durchlief die Nachwuchsmannschaften des Talentwerks und führte in der vergangenen Saison die U19 elfmal als Kapitän in der A-Junioren Bundesliga West an. Darüber hinaus stand er sechsmal im Spieltagskader in der 2. Bundesliga.

    Zuletzt trainierte Holtkamp mit der Profimannschaft von Cheftrainer Thomas Reis und hinterließ dort einen guten Eindruck, wie Sebastian Schindzielorz, Geschäftsführer Sport beim VfL Bochum 1848, erklärt: „Lars hat nach der Corona-Pause komplett mit den Profis trainiert und dort immer vollen Einsatz gezeigt. Er hat eine gute Entwicklung gemacht, die natürlich noch nicht am Ende ist. Wir freuen uns, dass er bei uns seinen ersten Profivertrag unterschrieben hat und seine nächsten Schritte beim VfL gehen wird.“

    „Ich freue mich, dass ich auch weiterhin das VfL-Trikot tragen werde“, sagt Lars Holtkamp. „Ich will nun weiter Gas geben und mich verbessern, um der Mannschaft schnellstmöglich weiterzuhelfen.“
    Hoffi65 gefällt das.

Diese Seite empfehlen