Werden wir bei Heidenheim endlich drei Punkte holen oder geht die trostlose Zeit weiter?

Dieses Thema im Forum "Anpfiff" wurde erstellt von BomS, 3. Oktober 2019.

?

Wie endet das Spiel in Heidenheim?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 5. Oktober 2019
  1. Auswärtssieg

    6 Stimme(n)
    54,5%
  2. Unentschieden

    1 Stimme(n)
    9,1%
  3. Niederlage

    4 Stimme(n)
    36,4%
  1. Jannek

    Jannek unserVfL.de User

    2:2 ...

    Gibt es die Möglichkeit ein neues Tippspiel zu instalieren? Wäre ein schöner fußballerischer Zeitvertreib in diesen trüben Tagen.
    Scheffkoch und aniger60 gefällt das.
  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Leider nicht. Wir hatten ja mal eins, das wurde aber vom Anbieter nicht mehr supportet.
  4. MarWiBo

    MarWiBo Moderator

    Man könnte aber über kicktipp.de ein Tippspiel anlegen.
  5. nimra68

    nimra68 unserVfL.de User

    ich tippe ja sonst selten.Vielleicht bringts ja Glück heute:
    1:0 für uns.....sollte es mal irgendwann wieder ein Tipspiel geben darf man mir die 5 Punkte heute ja nachträglich verbuchen:biggrin:
    Jannek und aniger60 gefällt das.
  6. MarWiBo

    MarWiBo Moderator

    Ich weiß nicht, was ich von dieser ersten Halbzeit halten soll. Die ersten 20 Minuten sahen sehr gut aus. Danach wurden die Abstände zusehends größer. Heidenheim ist bisher latent ungefährlich. Der VfL, so er mal den Zug zum FCH-Tor sucht, immer gefährlich. Ich kann wirklich nicht vorhersagen, wie die zweite Halbzeit laufen wird.

    Anmerkung am Rande: Der sehr junge Schiedsrichter macht keinen schlechten Job, hat aber hier und da Probleme in der Zweikampfbewertung.
  7. VfLDiaspora

    VfLDiaspora unserVfL.de User

    Ordentliches Spiel. Einzig das Gegentor trübt ein wenig die Stimmung.
    Die Abstände stimmen bisher; Zoller unterstützt defensiv sehr schön.
  8. nimra68

    nimra68 unserVfL.de User

    ach lieber Fussballgott...lass mir doch meine 3 Tip-Punkte...oder mach besser wieder einen draus bevor man sich auf dem Sofa ab der 80. wieder die Hosen einnässt....
  9. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Kennen wir nicht unser Team?

    Aber nach 1 h überrascht es mich schon.
  10. OKM

    OKM Moderator

    Sieht ja ganz gut aus.... bisher.
    aniger60 gefällt das.
  11. nimra68

    nimra68 unserVfL.de User

    89.Minute....mir schwant Gutes;zwincker;
    Scheffkoch und aniger60 gefällt das.
  12. Kalimero69

    Kalimero69 unserVfL.de User

    Jaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!
    aniger60 gefällt das.
  13. BomS

    BomS Administrator

    JAAAAAAAAAAAAAA!

    Endlich der erste Dreier der Saison und am Ende wieder das übliche Zittern. Meine Güte - das war dabei völlig unnötig, wir hatten Heidenheim doch gut im Griff. Kompakte und kämpferisch tolle Leistung - denn wie ich schon sagte - in Heidenheim brauchst du 150%.

    Jetzt können wir endlich beruhigt in die Länderspielpause gehen und haben uns auf Platz 15 direkt mal vorgeschoben.
  14. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

  15. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Unglaublich, der Bock ist umgestoßen. Für mich war das eine überzeugende Leistung, und ein völlig verdienter Sieg. Auch wenn in der 93. Minute der Puls nochmal auf gefühlte 300 angestiegen ist.
    OKM und Scheffkoch gefällt das.
  16. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Vor dem Spiel warst Du derjenige der immer ein Haar gefunden hatte.
    Jetzt geb ich mal den Nachdenklichen.
    Platz 15 sagt bei der ersten Hälfte der ersten Hälfte garnichts. Niemand (auch nicht die angeblichen Alphatiere HSV und VfB) kann sich sicher fühlen. Ich denke alles ist möglich für alle Mannschaften. Es wird sehr eng wenn es so weiter geht.
    Aber es ist natürlich etwas fürs Gemüt wenn man mal die Rote Laterne abgeben kann.
    Es ist sogar kein Nichtabstiegsplatz dank Regensburg.
    Und an Länderspielpausen habe ich persönlich immer schlechte Erinnerungen.
    OKM gefällt das.
  17. nimra68

    nimra68 unserVfL.de User

    tja das ist schon krass wie da jetzt plötzlich alles wieder punktemässig zusammenhängt.Scheint langsam ein Markenzeichen von Liga 2 zu werden....naja jetzt bekommen andere Mannschaften mal etwas mehr Druck zu spüren und werden nervös.Soll nicht unser Schaden sein.....
  18. BomS

    BomS Administrator

    Natürlich - und das völlig zu Recht. Heidenheim ist für mich immer noch ein Gegner, der von vielen Bochumern als geringschätzig unterschätzt wurde und weiterhin wird. Das ist aber keine Laufkundschaft.

    Der VfL hat letztlich meine Rezeptur bzw. meine Anregungen aufgenommen und all das umgesetzt, was man für einen Dreier in Heidenheim benötigt. Schnatterer wurde zentral vermieden (auch wenn das 1:2 ein Standard-Gegentor war, was er vorbereitete), die Nickerchen wurden diesmal vergessen und wir haben die 200% gezeigt, die es braucht für drei Punkte in Heidenheim. Die Elf hat zudem heute auch wieder einen Schritt nach vorne gemacht und darauf kann man aufbauen und es sogar noch intensivieren - und das kann man ja gut in der Pause. Soviele sind ja auch nicht unterwegs mit ihren Nationalmannschaften.
    Chamberlain1848 gefällt das.
  19. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Mir persönlich ist es völlig egal, wie oder wo der VfL aktuell steht. Dieser Sieg zählt aktuell. Ich denke es ist für die Mannschaft auch unheimlich wichtig mit einem positiven Ergebnis in diese vermaledeite Länderspielpause zu gehen. Mir ist jedenfalls die komplette Zugspitze vom Herzen gefallen.
    Charly Böttcher gefällt das.
  20. MarWiBo

    MarWiBo Moderator

    Nach der Pause jetzt gegen Karlsruhe und Kiel 6 Punkte nachlegen und dann ins Pokalduell mit den Bayern. Anschließend kommt Nürnberg und wir müssen ans Millerntor. Ich denke nach diesen Duellen wird es klare Tendenzen geben, wo es diese Saison hingeht.

Diese Seite empfehlen